Workshops für Jugendliche und junge Erwachsene

Unsere Ausschreibung 2019.

Unsere Ausschreibung 2019.

Textstatt

Die Schreibwerkstatt für talentierte Schreibende zwischen 17 und 25 Jahren, die in ihrer Freizeit den gestaltenden Umgang mit Sprache suchen und an eigenen Texten arbeiten. 

Wir begleiten diese jungen Schreibtalente kritisch auf ihrem Weg und eröffnen ihnen die Möglichkeit, ihr literarisches Potenzial weiterzuentwickeln und das Bewusstsein für den Umgang mit Sprache nachhaltig zu schärfen.

Hier gehts zur Textplatte

 
Impression aus einem Atelier Litera-Kurs. Foto: M.H.

Impression aus einem Atelier Litera-Kurs.
Foto: M.H.

Atelier Litera 2

Im Atelier Litera Stufe 2 erproben leidenschaftlich Schreibende im Alter von 13 bis 16 Jahren erzählerische Möglichkeiten, entwickeln ihre eigenen Texte und tauschen sich darüber aus. Schreibaufträge und Sprachspiele dienen dabei als Anregung. 

Nach einer Intensivwoche zu Beginn finden die Workshopnachmittage in regelmässigen Abständen statt. Sie werden von der Schriftstellerin Svenja Herrmann geleitet.

Hier gehts zur Textplatte

 
Schreiben in der Letterei. Foto: Squarespace.

Schreiben in der Letterei. Foto: Squarespace.

Letterei und Wortinsel

Junge Schreib-Talente und Kulturmanagement-Interessierte (17-25 J.) gesucht!

Letterei: Du schreibst und du wünschst dir einen regelmässigen Austausch mit anderen jungen Schreibenden, um dein literarisches Potential weiterzuentwickeln und mit deinen Texten/Projekten voranzukommen? Du bist bereit, ab September 2019 an einem Abend pro Monat ins Literaturhaus zu kommen, aus deinen Texten vorzulesen, die Texte anderer anzuhören, Feedback zu geben? 

Wortinsel: Du liebst kulturelle Veranstaltungen, wünschst dir, an einem Ort wie dem Literaturhaus aktiv mitzuarbeiten und bist bereit, ab Herbst 2019 einmal monatlich ins Literaturhaus zu kommen? Du möchtest zusammen mit anderen Verantwortung für Veranstaltungen bei uns übernehmen?

Weitere Infos: Letterei / Wortinsel

Ansprechperson im Literaturhaus: Anne Wieser, wieser@aargauer-literaturhaus.ch