Zurück zu allen Veranstaltungen

A.L. Kennedy: «Leises Schlängeln»

  • Aargauer Literaturhaus 7 Bleicherain Lenzburg, AG, 5600 Switzerland (Karte)

A.L. Kennedy: «Leises Schlängeln»

 A. L. Kennedy. Foto: Donna Lisa Healy.

A. L. Kennedy. Foto: Donna Lisa Healy.

Die schottische Autorin A.L. Kennedy hat die Schlange aus Antoine de Saint-Exupérys «Der Kleine Prinz» entführt und in ihre eigene Geschichte gesetzt. Wer ist dieses Wesen, das doch mit dem Tod ein Bündnis hat? In «Leises Schlängeln» (Rauch Verlag, aus dem Englischen von Ingo Herzke) wird amüsant und poetisch die Freundschaft des Mädchens Mary zur Schlange Lamno, die ein Leben lang mit ihr verbunden sein wird, erzählt. Die Geschichte spielt in einer schwierigen Zeit: Die Menschen hungern und versuchen, an einen anderen, besseren Ort zu reisen. Lamno begleitet Mary, heitert sie auf und entdeckt in sich dieses seltsame Gefühl, das sich Liebe nennt. Moderation (mit Übersetzung aus dem Englischen): Bettina Spoerri. Aus der deutschen Fassung liest Hanspeter Müller-Drossaart.

Eintritt: Fr. 25.–/20.–

Frühere Veranstaltung: 2. November
Franz Hohler: «Das Päckchen»
Spätere Veranstaltung: 16. November
Peter Schneider: «Identität und solche Sachen»