Zurück zu allen Veranstaltungen

Peter Stamm: «Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt»

  • Aargauer Literaturhaus Bleicherain 7 5600 Lenzburg Schweiz (Karte)

Peter Stamm: «Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt»

 
 Peter Stamm, Foto: Anita Affentranger

Peter Stamm, Foto: Anita Affentranger

 

Können wir unserem Schicksal entgehen – oder müssen wir uns abfinden mit der sanften Gleichgültigkeit der Welt? Peter Stamm erzählt in seinem neuen Roman «Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt» (Fischer) eine andere Geschichte der unerklärlichen Nähe, die einen von dem trennt, der man früher war: Christoph verabredet sich in Stockholm mit der viel jüngeren Lena. Er hat vor zwanzig Jahren eine Frau geliebt, die ihr sehr ähnlich war. So beginnt ein beispiellos wahrhaftiges Spiel der Vergangenheit mit der Gegenwart, aus dem keiner unbeschadet herausgehen wird.

Moderation: Bettina Spoerri.

Eintritt: Fr. 25.-/20.-

Frühere Veranstaltung: 7. März
Kissenschlacht: Die Preisverleihung
Spätere Veranstaltung: 21. März
Eshkol Nevo: «Über uns»