Zurück zu allen Veranstaltungen

Im Dialog: Michael Kleeberg - Catalin D. Florescu

  • Aargauer Literaturhaus Bleicherain 7 5600 Lenzburg (Karte)

Im Dialog: Michael Kleeberg - Catalin D. Florescu

Michael Kleeberg und Catalin D. Florescu. Foto: Lothar Köthe.

Michael Kleeberg und Catalin D. Florescu. Foto: Lothar Köthe.

Der neue Residenzautor im Atelier Müllerhaus des Aargauer Literaturhauses von April bis Juni 2019 ist der deutsche Schriftsteller Michael Kleeberg. In diesem Residenzen-Gespräch trifft er auf seinen Kollegen Catalin Dorian Florescu (zuletzt: «Die Freiheit ist möglich». Essays, Residenz Verlag 2018), der u.a. mit dem Schweizer Buchpreis und dem Eichendorff-Literaturpreis ausgezeichnet worden ist. Michael Kleeberg (neue Veröffentlichungen: «Der Idiot des 21. Jahrhunderts. Ein Divan». Galiani 2018; «Vaterjahre». DVA 2014), geboren 1959, beschäftigt sich in seinen Texten wiederholt mit den Themen Fremdheit und Aneignung derselben. Die zwei Gäste unterhalten sich über Stoffe und Inspirationen, ihre Texte und Reflexionen rund um Exil und Heimat, ihr Selbstverständnis als Autoren, die Möglichkeiten von Literatur heute und lesen aus ihren Texten. Moderation: Martin Zingg (Autor, Literaturkritiker).

Die Residenzen-Abende werden wesentlich unterstützt von der Landis & Gyr Stiftung.

Eintritt Fr. 25.-/20.-

Ticketreservation: info@buchhandlung-otz.ch