Zurück zu allen Veranstaltungen

Eshkol Nevo: «Über uns»

  • Aargauer Literaturhaus Bleicherain 7 5600 Lenzburg Schweiz (Karte)

Eshkol Nevo: «Über uns»

 
Nevo, Eskol_Foto1_Moti Kikayon.jpg
 

Er gehört zu den wichtigsten Schriftstellern Israels: Eshkol Nevo, geboren 1971 in Jerusalem. Sein erster Roman «Vier Häuser und eine Sehnsucht» stand auf der Shortlist des bedeutenden Sapir Preises, sein zweiter Roman war auch im deutschsprachigen Europa ein Bestseller; «Neuland» verkaufte sich in Israel über 130‘000 Mal und wurde 2012 «Book of the Year». In seinem neuesten Roman, «Über uns» (dtv 2018), nimmt Eshkol Nevo mit dem Verweben der Geschichten von Menschen in einem Haus die Struktur seines ersten Romans auf und erzählt davon, wie Lügen und Selbsttäuschung Alltag und Familienleben durchdringen können. Er wirft Licht in die dunklen Winkel der menschlichen Natur und ist seinen Figuren dennoch mitfühlender Freund. Einfach davonkommen aber lässt er sie nicht ...
Lesung aus der deutschen Fassung: Yves Raeber. Das Gespräch wird ins Deutsche übersetzt.
Moderation: Manfred Papst (Literaturredaktor NZZ am Sonntag).


Eintritt: Fr. 20.-/18.-

Spätere Veranstaltung: 26. März
Der Ozean zwischen uns