Juni 2016

Wettbewerb

Montag, 27. Juni 2016 – Donnerstag, 20. Oktober 2016

Senden Sie uns Ihr «Lieblingsgedicht»!

September 2016

Saisoneröffnung

Donnerstag, 1. September 2016

19.15 h

Die Schweiz im Blick: Peter Bichsel – Melinda Nadj Abonji

Lesung & Gespräch im adapter

Samstag, 3. September 2016

15.00 h

Im adapter: Susanne Mathies und Dorothe Zürcher

Lesung(en) & Gespräch

Dienstag, 6. September 2016

19.15 h

Im Dialog: Ilma Rakusa – Aleš Šteger

Residenzen: Der neue Ateliergast im Gespräch

Montag, 12. September 2016

20.00 h

Residenzen-Abend: Stephan Thome – Heinz Helle

SWL-Krimi-Reihe

Mittwoch, 21. September 2016

19.15 h

Ein Rabbi als Ermittler – Alfred Bodenheimer

Neue Texte / Neuerscheinungen

Sonntag, 25. September 2016

12-18 h

Offene Lesebühne / Novitätenschau

Literatur in der Hypi

Dienstag, 27. September 2016

19.15 h

Schreiber vs. Schneider: Spesen einer Ehe

Lesung & Gespräch

Donnerstag, 29. September 2016

19.15 h

Marlene Streeruwitz: «Yseut»

Erste Sofalesung im Herbst

Freitag, 30. September 2016

19.00 h

Rebecca C. Schnyder: «Alles ist besser in der Nacht»

Oktober 2016

Abschlusslesung Workshop

Mittwoch, 5. Oktober 2016

19.15 h

Newcomer Slam-Show

Öffentliche Lesung / anschliessendes Essen nur für Gönner/innen

Donnerstag, 6. Oktober 2016

19.00 h

Die Tücken der Normalität: Jens Nielsen, Jörg Meier

Preisverleihung Schillerstiftung

Donnerstag, 13. Oktober 2016

19.15 h

Terra-nova-Preis: Noëmi Lerch / Yla von Dach

Blickpunkt Bulgarien

Montag, 17. Oktober 2016

19.15 h

Literaturland Bulgarien: Gospodinov, Popova, Sitzmann

Gastland Flandern & die Niederlande

Mittwoch, 26. Oktober 2016

19.15 h

Was können wir von den Niederländer/innen lernen?

Das Literaturhaus zu Gast am Festival «Zürich liest» 2016

Samstag, 29. Oktober 2016

17.00 h

Über Grenzen: Stephan Thome

Gastland Flandern & die Niederlande

Sonntag, 30. Oktober 2016

Film: 10 h / Diskussion: 12 h

Film und Literatur: Verwandte, Verliebte oder Feinde?

Aktuell

Gesucht: Verantwortliche Bereich Werkstätten

Auf Anfang Januar 2017 suchen wir eine Verantwortliche für den Bereich Werkstätten (40%) im Literaturhaus. Bewerbungsfrist: 25. August 2016.

Wettbewerb

Senden Sie uns Ihr «Lieblingsgedicht»! Zum Lyrikfestival NEONFISCHE 26./27.11. Warum ist dies ihr/eines ihrer Lieblingsgedichte? Konditionen: 1 Gedicht (Autor/in, Band/Zyklus angeben; keine eigenen Gedichte), mit kurzer Begründung der Wahl. Eingabefrist: 20.10., an: info(at)aargauer-literaturhaus.ch (nur mit Abgabe Name, Adresse gültig) bzw. per Post. Mehr Infos.

Poetry-Slam-Workshop für Jugendliche

In diesem Poetry-Slam-Workshop für Jugendliche im Alter von ca. 14 bis 16 Jahren erfährst du zuerst alles, was du übers Slammen wissen musst. Unter der Leitung des Profi-Slammers Remo Rickenbacher schreibst du deinen eigenen Slam-Text, erlebst und erprobst Live-Performances und lernst, wie man einen Text möglichst lebendig auf der Bühne vortragen kann. Termine: Mo, 3.Okt.-Mi, 5. Okt., jeweils 13.45-16.45 h. Frist bis 8. Sept. Informationen/Anmeldung.

Workshop für Lehrpersonen

Ein anderer Blick auf Schüleraufsätze
In einem Workshop klopfen die Autor/innen Dana Grigorcea und Jens Steiner gemeinsam mit interessierten Lehrer/innen und Dozent/innen ausgewählte Schüleraufsätze ab, diskutieren über sprachliche Originalität und interessante alternative Beurteilungskriterien. Termine: Mi, 9. Nov., 14.15-17.15 h und Sa, 3. Dez., 9.15-12.15 h. Frist bis 30.9. Informationen/Anmeldung

Freiwillige gesucht

Wir suchen stets Freiwillige für die Mitbetreuuung unserer Autoren-Lesungen und Veranstaltungen - melden Sie sich einfach per Mail an spoerri (at) aargauer-literaturhaus.ch für Details. Sie erhalten einen Blick hinter die Kulissen des Literaturhauses, jeweils einen Literaturhaus-Gutschein und eine schriftliche Bestätigung Ihrer Mithilfe.

Wortschatz 2017

Wortschatz - die Schreibwerkstatt für Abenteuerlustige von 8 bis 12 Jahren in den Frühlingsferien vom 19. bis 21. April 2017. Alle Informationen findest du hier.

Texte unserer Atelier-Gäste

Hier sehr lesenswerte Texte von unseren Atelier Müllerhaus-Residenzgästen Marion Poschmann, Felicitas HoppeMarcel Beyer, Ron Winkler und Kurt Drawert zu ihren Atelieraufenthalten.

 
.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print