Mai 2016

Lesereise: Preisträger/innen der Literaturpreise des Bundesamts für Kultur

Dienstag, 3. Mai 2016

19.15 h

Leta Semadeni – Antoinette Rychner

Hommage

Mittwoch, 11. Mai 2016

19.15 h

Ein Abend für Peter Liechti – mit Nikola Weisse

LESEPLATZ: für die Unterstufe: Kindergarten sowie 1. und 2. Klasse Primarschule

Donnerstag, 12. Mai 2016

8.45h/10.15h/neu auch: 13.30h

Claudia de Weck: Jakob das Krokodil – eine tierische Lesung

Poesie im Literaturhaus

Dienstag, 17. Mai 2016

19.15 h

«dichter klang» mit Hanspeter Müller-Drossaart

Jung im ALL

Donnerstag, 19. Mai 2016

19.15 h

Kampf der Magazine

Lesefest Atelier Litera

Mittwoch, 25. Mai 2016

17 h und 19 h

Ein Fest fürs junge Schreiben

Vierte Aargauer Sofalesung

Freitag, 27. Mai 2016

19.00 h

Mirjam Richner: «Bettlägerige Geheimnisse»

Juni 2016

Thema GELD: Kooperationsveranstaltung

Donnerstag, 2. Juni 2016

20.00 h

Georg Seeßlen: Die Kultur der Zahlen

Fünfte Aargauer Sofalesung

Mittwoch, 15. Juni 2016

19.00 h

Beat Gloor: Sprachbeobachtungen

September 2016

Literatur in der Hypi

Dienstag, 27. September 2016

19.15 h

Schreiber vs. Schneider

Aktuell

Schreibwerkstatt für Erwachsene

Mit Aufzeichnungen experimentieren
Sie schreiben gerne, sind experimentierfreudig und auf der Suche nach neuen Inputs, wie Sie beim Aufzeichnen von Beobachtungen und Erinnerungen vorgehen können. Leitung: Jolanda Piniel. Termin: 29. Mai, 10.15–17.15h. Informationen und Anmeldung (bis 4. Mai).

3. Lesung Leseplatz 12. Mai

Neu gibt es eine dritte Lesung, nachmittags 13.30-14.30 Uhr

Die Autorin Claudia de Weck erzählt und zeichnet mit Witz und schwungvollem Strich: Es entstehen lebendige Bilder und spannende Geschichten u.a. von Jakob, dem Krokodil, das vierzig Jahre bei einer Menschenfamilie lebte. Verrückt, aber wahr! Oder von Lilli, dem Angsthasenhund, der es am Schluss mit einem ganzen Zoo aufnimmt. Für ganz Mutige zum Mitzeichnen.

Anmeldung nur hier: barbara.hediger@ich-will-keinen-spamlenzburg.ch bzw. Tel. 062 891 40 41.

Textstatt 2016

Die Schreibwerkstatt für talentierte Schreibende zwischen 17 und 25 Jahren im Herbst/Winter 2016. Leitung: Renata Burckhardt und Igor Bauersima. Information und Anmeldung.

Freiwillige gesucht

Wir suchen stets Freiwillige für die Mitbetreuuung unserer Autoren-Lesungen und Veranstaltungen - melden Sie sich einfach per Mail an spoerri (at) aargauer-literaturhaus.ch für Details. Sie erhalten einen Blick hinter die Kulissen des Literaturhauses, jeweils einen Literaturhaus-Gutschein und eine schriftliche Bestätigung Ihrer Mithilfe.

Texte unserer Atelier-Gäste

Hier sehr lesenswerte Texte von unseren Atelier Müllerhaus-Residenzgästen Marion Poschmann, Felicitas HoppeMarcel Beyer, Ron Winkler und Kurt Drawert zu ihren Atelieraufenthalten.

 
.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print